"iGroove wird der nächste Big Player im Musikgeschäft!" - Microsoft Ventures

10 November 2017

Fanbindung durch Verlosungen

Es ist eine Binsenwahrheit, dass ein Musiker ohne seine Fans ziemlich alleine dasteht. Deshalb ist es eine der größten Herausforderungen für einen Musiker und sein Management die Fans an sich zu binden, diese für ihre Treue zu belohnen und zusätzlich neue Fans zu gewinnen. Eine Verlosung kann dir bei allen drei Punkten behilflich sein. Jeder […]

18 Oktober 2017

Verifiziere deinen Spotify Account!

Ein verifizierter Künstler bei Spotify zu werden war noch nie so einfach wie jetzt! Bis anhin musste man 250 Follower haben doch jetzt steht das Angebot allen Künstlern und Labels offen. Sich verifizieren zu lassen ist ganz einfach. Gehe auf folgenden Link und beantworte die Fragen, welche sicherstellen sollen, dass du auch berechtigt bist für […]

10 Oktober 2017

Wie gründe ich ein Musiklabel – und braucht es das überhaupt noch?

Die Beziehung zwischen Künstlern und Labels ist eine klassische Hassliebe. Man wird kaum einen bekannten Künstler finden, der nicht im Laufe seiner Karriere sein Label für einen Misserfolg oder ein verspätetes Release verantwortlich gemacht hat. Künstler stehen der Industrie traditionell kritisch gegenüber – besonders Majorlabels werden von vielen als die Ausgeburt des Teufels dargestellt – […]

27 September 2017

Neues im September 2017

Täglich arbeiten wir an der Optimierung von iGrooveNext. Gerne präsentieren wir nicht ganz ohne Stolz die neuen Features, welche wir in den letzten Monaten für dich entwickelt haben. Artist Bot – Das Newsletter-Tool für Musiker: Du hast viele Fans auf deiner Facebook Artist-Page, ärgerst dich aber, dass du nicht alle auf einmal anschreiben kannst? Dann […]

29 August 2017

Liste mit allen Bandcontests in Deutschland, Schweiz & Österreich.

Es gibt viele Möglichkeiten, um seine Bekanntheit zu steigern. Eine davon sind Bandcontests. Hebt man sich mit seiner Musik von den Mitkonkurrenten ab, winken verschiedenste Gewinne wie Sachpreise, finanzielle Unterstützung oder Gigs. Mit Sicherheit aber eine erhöhte Aufmerksamkeit. Wir haben für euch eine Liste mit verschiedenen Contests zusammengestellt. Die genauen Teilnahmebedingungen könnt ihr den jeweiligen […]

23 August 2017

Selbständig als Musiker: Wie funktioniert das mit Steuern, Buchhaltung, Versicherungen…?

Es klingt eher bürokratisch als sexy, doch auch Künstler müssen Steuern bezahlen, werden älter und können von Krankheiten oder gar Invalidität betroffen sein. Dieser Blogbreitrag zeigt dir, wie du als Musiker in der Schweiz die richtigen Vorkehrungen treffen kannst besonders dann, wenn du den Punkt erreicht hast, wo du von deiner Musik leben willst. (Für […]

25 Juli 2017

iGroove einigt sich mit Microsoft – Artikel im Sonntags Blick (23.07.17)

Schweizer David iGroove gegen Tech-Branchen-Goliath Riese Microsoft gibt klein bei Nach der SonntagsBlick-Berichterstattung darf das Schweizer Startup iGroove seinen Namen behalten. Microsoft wollte dem Schweizer Jungunternehmen iGroove die Verwendung des Namens verbieten lassen – dies, nachdem der IT-Gigant aus den USA die Musikvertriebsfirma aus Lachen SZ ursprünglich sogar noch gefördert hatte. SonntagsBlick machte den unappetitlichen […]

21 Juli 2017

Jetzt für den MyCokeMusic 2017 anmelden und CHF 50’000.- gewinnen

MyCokeMusic 2017 iGroove unterstützt auch dieses Jahr den grössten Newcomer-Musikwettbewerb der Schweiz und bietet die Chance, in die Fussstapfen von ehemaligen Siegern wie 77 Bombay Street oder Pedestrians zu treten. Meldet euch jetzt auf www.mycokemusic.ch an und lasst Euch von der Fachjury (Stress, Nives Arrigoni & Reto Lazzarotto) in den Halbfinal wählen. Als Halbfinalisten winken […]

13 Juli 2017

Musikförderung in Österreich: Sichere dir deine Fördergelder!

Kulturförderung Österreich Wie in auch in Deutschland oder der Schweiz bietet die Kulturförderung in Österreich viele Möglichkeiten aber auch einige Stolpersteine. Ein erstes Problem ist, dass viele der Kulturgelder bereits fix verplant sind für Institutionen wie Bibliotheken, Opern, Theater, Museen oder den Denkmalschutz. Für freischaffende Musiker bleibt somit nur ein kleiner Teil des Kulturetats übrig. […]